„Love and Hockey – Dax & Lucy“ von Saskia Louis

Wenn ein Eishockey-Star am Rad dreht … braucht er eine kompetente Babysitterin, die ihm mit großer Freude den Spaß verdirbt! Der erste Band der Love and Hockey Reihe von Saskia Louis bietet einen fulminanten Auftakt für eine spannende und herzerwärmende Trilogie.

Wie ich zu „Love and Hockey“ von Saskia Louis kam:

Ich habe mich von ihr influencen lassen. Saskia wurde mir auf Tiktok mehrmals eingespielt und ich fand sie einfach nur unglaublich sympathisch. Deswegen landete ziemlich schnell der erste Band im Warenkorb und war dann, als ich mir das Buch selbst geschenkt hatte, auch innerhalb eines Tages verschlungen.

Klappentext – worum geht es bei Dax & Lucy?

Lucy James hasst nichts mehr als arrogante Männer. Leider begegnet sie als PR-Managerin der L.A Hawks einer Menge davon. Ihr Anführer: Dax Temple. Der lästig attraktive Eishockeyspieler beschwört einen Skandal nach dem anderen herauf und macht ihr somit das Leben zur Hölle. Sie hat absolut keine Lust, seine Babysitterin zu spielen, nur weil das Management es für eine gute Idee hält. Denn plötzlich verbringt sie viel zu viel Zeit mit ihm auf engem Raum … und wenn sie nicht aufpasst, wird sie selbst sein nächster Skandal!

Dax Temple hasst nichts mehr als zu verlieren. Ach ja, und Lucy. Die unendlich neugierige Rothaarige bringt ihn viel zu oft auf dreckige, aber noch öfter auf tödlich endende Fantasien. Sie geht ihm direkt unter die Haut – wo sie absolut nichts verloren hat! Da kann er es gar nicht gebrauchen, dass auch noch sein ärgster Konkurrent Jack West zu den Hawks wechselt. Denn der Verräter kennt sein größtes Geheimnis und flirtet auffällig gern mit Lucy. Aber Dax will auf jeden Fall gewinnen. Ihm ist nur nicht klar, ob Lucy überhaupt weiß, dass sie ein Spiel spielen …

Mein Fazit zu Love & Hockey:

Saskia schafft es, die Lesenden schon mit ihrem ersten Satz zu ködern und katapultiert sie mitten ins Geschehen. Ihr Schreibstil ist sehr angenehm und trägt mit einer Leichtigkeit durch den ersten Roman dieser Reihe.

Mit diesem Buch hat es Saskia auf humorvolle Art und Weise geschafft, mich für die gesamte Buchreihe zu begeistern. Mit Wendungen und Hürden, auf die man erst einmal kommen muss.

Ich habe Tränen gelacht und ob des Tiefgangs geweint. Denn sowohl Dax hat ein ordentliches Päckchen aus der Vergangenheit zu tragen, das ihn zu erdrücken droht, als auch Lucy, deren Prinzipien ordentlich ins Wanken geraten.

Und habe ich den Spice schon erwähnt? Der kommt natürlich auch nicht zu kurz.

Meine Bewertung von „Love and Hockey – Dax & Lucy“:

Hier gibt es das Buch zu kaufen:

Thalia *

Amazon *

340 Seiten

Taschenbuch: 14, 99 €

Erscheinungsdatum 9.3.23

ISBN: 3754627090

Viel Spaß beim Lesen!

 

Weitere Liebesroman-Rezensionen findest du hier.

 

*Affiliate Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Proudly powered by WordPress | Theme: Looks Blog by Crimson Themes.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner