„With you I dream“ von Justine Pust (Belmont Bay 1)

Manchmal muss alles in Scherben liegen, damit du neu beginnen kannst… Der erste Band der Autorin Justine Pust – „With you I dream“ – aus der Belmont Bay Reihe hat es in sich und bearbeitet sämtliche Themen von Tod über häusliche Gewalt bis hin zu Depressionen und einer zart wachsenden Liebe

Wie ich zu Justine Pust kam:

Wenn dir auf Social Media ständig jemand mit blauen Haaren eingespielt wird, dann muss das nicht Rezo sein. Dann ist das unter Umständen diese Autorin, die unglaublich tolle Liebesgeschichten schreibt. Und weil ich ihre Bücher schon lange auf meiner Merkliste hatte, hat mir mein Mann kurzerhand eine Freude gemacht und mir zu unserem Jahrestag die komplette Belmont Bay Reihe geschenkt.  Solche Geschenke mag ich ja sehr! =)

Klappentext – worum geht es in „With you I dream“?

Hals über Kopf verlässt die Studentin Mia New York, um einer toxischen Beziehung zu entkommen. Bei ihrer Adoptivschwester in der Kleinstadt Belmont Bay in Idaho, umgeben von glitzernden Seen und den Rocky Mountains, will sie zur Ruhe kommen. Stattdessen beschert ihr der mürrische, aber irritierend gutaussehende Conner bald ziemliches Herzklopfen. Doch je näher Mia Conner kommt, desto größer werden ihre Zweifel: Ist sie wirklich schon wieder bereit, sich jemandem zu öffnen? Und was verheimlicht ihr Conner, das ihn immer wieder in die endlosen Wälder Idahos zieht?

Dramatisch, berührend und hoffnungsvoll erzählt die New-Adult-Liebesgeschichte vom Mut, sein Leben in die eigenen Hände zu nehmen und wie die Liebe dabei helfen kann.

Mein Fazit zu „With you I dream“ von Justine Pust (Belmont Bay 1):

Erst einmal: Vorn im Buch wird auf eine Triggerwarnung am Ende hingewiesen, was ich wirklich extrem gut finde. Dadurch kann man direkt besser entscheiden, ob man sich mit diesen Themen auseinandersetzen möchte oder kann.

Justine verarbeitet, so wie ich es in der Danksagung gelesen habe, mit diesem Buch ihre eigenen Erfahrungen, die wirklich heftig und nicht zu beschönigen sind. Das allein hat mir schon sehr zugesetzt.

Trotz der schweren Thematik, die sowohl Mia als auch Conner betrifft, nämlich Gewalt, Verlust und die Angst zu vertrauen, schafft es die Autorin in ihrem New Adult Roman, eine gewisse Leichtigkeit mit ins Spiel zu bringen und findet zahlreiche humorvolle Anspielungen, die mich als Leserin schmunzeln ließen. Mit Worten weiß die Autorin absolut umzugehen und hat mich so von der ersten Zeile bis zum letzten Wort in den Bann gezogen, sodass ich ich den ersten Band ihrer Belmont Bay Buchreihe in einem Schwung gelesen habe.

Die Liebesgeschichte von Mia und Connorist zart und vorsichtig. Und Mia ist so viel stärker und mutiger, als es in den ersten Seiten scheint.

Aber nicht nur die Hauptcharaktere sind unglaublich gut ausgearbeitet, auch die „Nebenrollen“, wie etwa die von Chris, Conners bester Freund, oder Megan, Mias Adoptivschwester. Beide habe ich durch ihre sympathische Art direkt ins Herz geschlossen. Auch das Band zwischen den beiden Adoptivschwestern und die Hintergrundinformationen machen die einzelnen Charaktere unglaublich greifbar.

Auch Megans Wohnung oder Gegend um Belmont Bay in Idaho ist so schön malerisch beschrieben, dass sich die Szenerie perfekt vor meinem inneren Auge aufgebaut hat. 

So schwer das Kernthema dieses Buches aus dem Knaur Verlag ist, so gut hat es Justine Pust geschafft, Gefühle, Tiefgang und Leichtigkeit zu vereinen. Von mir gibt es daher eine absolute Leseempfehlung von Herzen.

Meine Bewertung von „With you I dream“:

"With you I dream" von Justine Pust ist der erste Band aus der Belmont Bay Reihe im Genre New Adult & Liebesroman - eine Rezension.

Dort gibt es das Buch zu kaufen:

Amazon*

Thalia*

353 Seiten

Paperback 12, 99 €

Erscheinungsdatum 1.4.22

ISBN 3426528126

Viel Spaß beim Lesen!

 

Weitere Liebesroman-Rezensionen findest du hier.

 

*Affiliate Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Proudly powered by WordPress | Theme: Looks Blog by Crimson Themes.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner